Das Starnberger Artenheft

Kerstin Täubner-Benicke stellt in diesem Heftchen einige Arten unserer heimischen Flora vor, die Sie alle im Gebiet der Stadt Starnberg im Jahresverlauf finden können. Manche sind häufig, manche sind Raritäten, manche sind essbar, manche giftig, manche sind gar Heilpflanzen, manche sind wichtige Wirtspflanzen für bestimmte Insekten, alle sind einfach nur wunderschön. Unsere 200 beschriebenen Starnberger Biotope sind Orte der Artenvielfalt…

Besseres Klima durch bessere Verkehrsplanung

Die seit Jahren die Starnberger Bürgerschaft heftig polarisierte Diskussion „Tunnel oder Umfahrung“ kümmert sich leider nicht um ein durchaus gemeinsames Ziel: Wir wollen weniger motorisierten Verkehr in der Stadt, aber mehr Mobilität. Beides ist vereinbar, wie uns viele Städte zeigen. Kopenhagen macht es uns beispielhaft vor. Straßen und Plätze sollen für alle Generationen ein sicherer Ort für alltägliche Besorgungen, des…