Triff Martina!

Am 27. Januar 2020 um 19 Uhr begrüßen wir die Landratskandidatin Martina Neubauer im Gasthof zur Post. Frau Neubauer berichtet uns über ihre Visionen, ihre Ziele für den Landkreis Starnberg und ihre ganz persönliche Motivation zur Kandidatur.

Nachdenklicher Abend mit Robert Habeck

Die massive Veränderung im verbalen Umgang miteinander, persönliche Beleidigungen, Hassattacken nicht nur – aber natürlich in besonderer Weise – in den sozialen Medien, waren Anlass, ein Bewusstsein dafür zu schaffen, welchen Schaden an unserer Demokratie damit angerichtet wird. Robert Habeck fordert für den politischen Diskurs: „Anstatt nur zynisch-populistisch zu sagen, was schlecht ist, brauchen wir eine Sprache, die einlädt.“ Seine klare Analyse „Die Wirkung der Sprache ist immens, denn Sprache beschreibt nicht nur die Wirklichkeit, sie „konstituiert“ – also erschafft – sie auch.“

Besseres Klima durch bessere Verkehrsplanung

Die seit Jahren die Starnberger Bürgerschaft heftig polarisierte Diskussion „Tunnel oder Umfahrung“ kümmert sich leider nicht um ein durchaus gemeinsames Ziel: Wir wollen weniger motorisierten Verkehr in der Stadt, aber mehr Mobilität. Beides ist vereinbar, wie uns viele Städte zeigen. Kopenhagen macht es uns beispielhaft vor. Straßen und Plätze sollen für alle Generationen ein sicherer Ort für alltägliche Besorgungen, des…